Shortcuts
Zur Navigation springen
Zur Suche springen
Zum Hauptinhalt springen
Bildschirmfreundliche Version ein-/ausklicken.
Praktische Informationen von Behörden
Seite ausdrucken

Schwangerschaftsgeld

Wenn Sie schwanger sind und besondere Umstände an Ihrem Arbeitsplatz die Gesundheit Ihres ungeborenen Kindes beeinträchtigen können, haben Sie Anspruch auf Schwangerschaftsgeld. Sie müssen mindestens vier Wochen gearbeitet haben, um Anspruch auf Schwangerschaftsgeld zu haben. Als Voraussetzung gilt, dass eine Umplatzierung innerhalb des Betriebs oder die Ausführung von anderen Arbeiten am Arbeitsplatz nicht möglich ist.

Dies gilt zum Beispiel für

• die Arbeit mit Chemikalien

• physisch anstrengende Arbeiten

• Arbeiten, die zu Stress führen

• psychosoziale Verhältnisse

An einen Freund senden

Per E-Mail einen Freund über diese Seite informieren