Shortcuts
Zur Navigation springen
Zur Suche springen
Zum Hauptinhalt springen
Bildschirmfreundliche Version ein-/ausklicken.
Praktische Informationen von Behörden
Seite ausdrucken

Kindergärten und Schulsystem

Vom 1. bis zum 5. Lebensjahr können die Kinder in einen Kindergarten gehen. Der Kindergarten ist ein freiwilliges Angebot für Kinder von berufstätigen Eltern. Die Kindergartenplätze sind jedoch nicht kostenlos. Vom 6. bis zum 15. Lebensjahr sind die Kinder schulpflichtig, d.h. vom 6. bis zum 12. Lebensjahr besuchen sie die Grundschule, und vom 13. bis zum 15. Lebensjahr die Hauptschule. Alle Kinder in Norwegen sind schulpflichtig und haben Anspruch auf den Besuch einer Grund- und Hauptschule. Der Schulbesuch ist kostenlos. Vom 6. bis zum 9. Lebensjahr können die Kinder eine Schulfreizeit-Einrichtung (SFO/Skolefritidsordning) besuchen. Dies ist ein freiwilliges Angebot mit einer finanziellen Selbstbeteiligung der Eltern. Alle Hauptschulabgänger haben Anspruch auf eine dreijährige, weiterführende Ausbildung. Die weiterführende Ausbildung ist freiwillig und kostenlos.

An einen Freund senden

Per E-Mail einen Freund über diese Seite informieren
 
 

Schritt für Schritt