Shortcuts
Zur Navigation springen
Zur Suche springen
Zum Hauptinhalt springen
Bildschirmfreundliche Version ein-/ausklicken.
Praktische Informationen von Behörden
Seite ausdrucken

Das Schulsystem

  • Kindergärten und Schulsystem »

    Vom 1. bis zum 5. Lebensjahr können die Kinder in einen Kindergarten gehen. Der Kindergarten ist ein freiwilliges Angebot für Kinder von berufstätigen Eltern. Die Kindergartenplätze sind jedoch nic...

  • Die Grund- und Hauptschule »

    Alle Kinder in Norwegen müssen 10 Jahre die Schule besuchen. In den ersten 10 Jahren gehen die Kinder auf die Grund- und Hauptschule (im Norw. zusammenfassend "grunnskole" genannt). Die Kinder werd...

  • Besonderer Sprachunterricht »

    Schülerinnen und Schüler der norwegischen Pflichtschule (Primarstufe, Sekundarstufe I und II) haben Anspruch auf besonderen Norwegischunterricht, Muttersprachenunterricht und/oder zweisprachigen Un...

  • Schulfreizeit-Einrichtung (SFO) »

    Alle Gemeinden müssen über Schulfreizeit-Einrichtungen vor und nach der Schule für die 1.-4. Klasse und für Kinder mit besonderen Bedürfnissen bis zur 7. Klasse verfügen. Dies bedeutet, dass die Ki...

  • Zusammenarbeit Schule - Elternhaus »

    Es ist wichtig, dass Schule und Eltern im Hinblick auf das Lernen des Kindes zusammenarbeiten. In Norwegen wird daher ein engerer Dialog zwischen Eltern und Schule als in vielen anderen Ländern gef...

  • Die weiterführende Schule »

    Jugendliche, die die "grunnskole" bzw. eine entsprechende Einrichtung absolviert haben, haben Anspruch auf eine dreijährige, weiterführende Ausbildung. Bei der dreijährigen weiterführenden Ausbildu...

  • Schultransport »

    Schüler der Grund-, Haupt- und weiterführenden Schule haben Anspruch auf kostenlosen Schultransport bei Schulwegen, die eine bestimmte Länge überschreiten: • ab 2 km für Schüler der 1. Klasse&...

  • Integrationsschulen und Integrationsklassen »

    Alle Kinder im schulpflichtigen Alter haben Anspruch auf den Besuch einer Grund- oder Hauptschule in der näheren Umgebung. In einigen Gemeinden wird neuangekommenen Einwandererkindern der Besuch vo...

  • Höhere Ausbildung »

    In Norwegen gibt es 7 Universitäten, 27 Hochschulen und 5 wissenschaftliche Hochschulen, die dem Staat unterstellt sind. Außerdem gibt es noch eine Reihe von privaten, höheren Ausbildungsinstitutio...

  • Die staatliche Darlehenskasse für Ausbildung »

    Die staatliche Darlehenskasse für Ausbildung ("Lånekassen") ist eine öffentliche Behörde, die Studenten und Schülern finanzielle Unterstützung gewährt. Die Unterstützung wird in Form von Stipendien...

Schritt für Schritt