Shortcuts
Zur Navigation springen
Zur Suche springen
Zum Hauptinhalt springen
Bildschirmfreundliche Version ein-/ausklicken.
Praktische Informationen von Behörden
Seite ausdrucken

Notrufnummern

Brände und größere Unfälle: 110
• Warnen Sie andere Hausbewohner.
• Rufen Sie die Feuerwehr unter 110.
• Versuchen Sie, den Brand zu löschen, ohne Gesundheit und Leben zu riskieren.
• Helfen Sie der Feuerwehr, wenn sie kommt, und, falls jemand das Haus nicht verlassen konnte, informieren Sie die Feuerwehr darüber.

Polizei und Rettungsdienst: 112
Rufen Sie den Notruf der Polizei 112 an bei kriminellen Handlungen, bei denen Lebensgefahr besteht, Beweise verloren gehen könnten oder aus anderen Gründen Dringlichkeit besteht.

Ambulanz – medizinischer Notruf: 113
• Rufen Sie Hilfe unter 113.
• Sichern Sie den Ort des Geschehens und Geschädigte.
• Leiten Sie lebensrettende Erste-Hilfe-Maßnahmen ein.

An einen Freund senden

Per E-Mail einen Freund über diese Seite informieren