Shortcuts
Zur Navigation springen
Zur Suche springen
Zum Hauptinhalt springen
Bildschirmfreundliche Version ein-/ausklicken.
Praktische Informationen von Behörden
Seite ausdrucken

Schwangerschaftsbetreuung

Schwangere Frauen können entweder in der Gesundheitsstation ("helsestasjon") oder beim Hausarzt die Schwangerschaftskontrolle durchführen lassen. In der Gesundheitsstation wird die Schwangerschaftskontrolle von einer Hebamme vorgenommen. Sie können jedoch auch die Schwangerschaftskontrolle in der Gesundheitsstation mit einer Kontrolle bei Ihrem Hausarzt kombinieren. In der 17.-19. Woche der Schwangerschaft wird eine kostenlose Ultraschalluntersuchung bei einer Entbindungseinrichtung angeboten. Für die Schwangerschaftskontrollen wird keine Selbstbeteiligung berechnet.

Entbindung

Die Entbindung geschieht in der Regel in der Einrichtung, an die die Schwangere überwiesen wird. Der Aufenthalt im Krankenhaus, bedingt durch eine Entbindung, ist kostenlos. Gewöhnlich werden Mutter und Kind nach zwei bis vier Tagen aus dem Krankenhaus entlassen.

An einen Freund senden

Per E-Mail einen Freund über diese Seite informieren