Shortcuts
Zur Navigation springen
Zur Suche springen
Zum Hauptinhalt springen
Bildschirmfreundliche Version ein-/ausklicken.
Praktische Informationen von Behörden
Seite ausdrucken

Krankenhaus

Patienten werden im Krankenhaus behandelt, wenn sie vom Hausarzt oder dem ärztlichen Bereitschaftsdienst eine Einweisung erhalten haben. Sie können selbst wählen, in welchem Krankenhaus eine Behandlung erfolgen soll.

Die Behandlung kann eventuell ambulant vorgenommen werden, d.h., der Patient erhält Hilfe, ohne stationär aufgenommen zu werden. Sollte der Arzt allerdings der Ansicht sein, dass der Zustand des Patienten eine Einlieferung erfordert, wird der Patient stationär aufgenommen. Die Einlieferung ins Krankenhaus ist kostenlos, wenn Sie Mitglied der staatlichen Sozialversicherung sind. Bei ambulanter Behandlung und Untersuchung müssen Sie eine Selbstbeteiligung bezahlen.

An einen Freund senden

Per E-Mail einen Freund über diese Seite informieren