Shortcuts
Zur Navigation springen
Zur Suche springen
Zum Hauptinhalt springen
Bildschirmfreundliche Version ein-/ausklicken.
Praktische Informationen von Behörden
Seite ausdrucken

Vereinfachte Besteuerung für neue ausländische Arbeitnehmer

Die meisten neuen ausländischen Arbeitnehmer unterliegen einer vereinfachten Steuerregelung, die als Quellensteuer auf das Arbeitsentgelt ausländischer Arbeitnehmer bezeichnet wird. Bei dieser Art der Besteuerung zieht der Arbeitgeber bei der Ausbezahlung Ihres Lohns einen festen Prozentsatz vom Bruttolohn ab. Sie können keine Abzüge geltend machen und erhalten weder eine Steuererklärung noch einen Steuerbescheid. Auf Antrag können Sie Ihr Einkommen auch nach dem in Norwegen üblichen Steuersystem versteuern. Näheres dazu und zum Quellensteuersystem finden Sie auf www.skatteetaten.no

Falls Sie unter das norwegische Steuersystem fallen, erhalten Sie im März/April jeden Jahres eine vorausgefüllte Steuererklärung für das vorangegangene Steuerjahr. Diese Steuererklärung enthält u.A. eine Übersicht über Einkommen und Abzüge. Sie müssen die Angaben auf Fehler oder Unvollständigkeit überprüfen und gegebenenfalls korrigieren. Nachdem Ihre Steuererklärung bearbeitet worden ist, erhalten Sie einen Steuerbescheid. Daraus geht hervor, ob Sie Steuer erstattet bekommen oder nachzahlen müssen. Sie müssen wiederum überprüfen, ob die Angaben korrekt sind. Falls der Steuerbescheid fehlerhaft ist, können Sie auch jetzt noch Fehler berichtigen. Näheres zu den Themen Steuererklärung und Steuerbescheid erfahren Sie auf www.skatteetaten.no/taxreturn.

An einen Freund senden

Per E-Mail einen Freund über diese Seite informieren